Tasting im ElbeGarten Dresden
Tasting im ElbeGarten Dresden

Unser Fazit zu Yamazaki, Starward und Paul John

Im Juli verschlug es uns in den ElbeGarten Dresden. Mit Blick auf die Elbe und das Blaue Wunder ist die Gaststätte samt Biergarten herrlich gelegen.

Mit dabei waren:

🥃 Suntory Hibiki Japanese Harmony (Japan 🇯🇵)
🥃 Starward Nova (Australien 🇦🇺)
🥃 Paul John Bold (Indien 🇮🇳)

Jeder Whisky hat für sich etwas Außergewöhnliches. Die besondere Mizunara-Eiche aus Japan vollendet den Suntory Hibiki, der australische Starward Nova wiederum reifte in Rotweinfässern und der Paul John hatte durch den Reifeprozess auf der tropischen Insel Goa ebenfalls spannende Aromen!

Wir sehen uns im Juli wieder mit Whiskys aus der Speyside! Hier gehts zur Veranstaltung.